2,40% p.a.



Younited Credit Festgeld

Das Younited Credit Festgeld

Mit dem Younited Credit Festgeld betritt ein neuer Festgeldanbieter aus Frankreich den deutschen Markt, dessen Angebot für Sparer durchaus interessant sein dürfte. Zwar liegt der gebotene Zinssatz zwar nur im guten Durchschnitt, die Anlagebedingungen können aber auf ganzer Linie überzeugen.

Wer sich unter dem Namen „Younited Credit“ nichts vorstellen kann, dem sei gesagt: Es handelt sich hierbei genau genommen nicht um eine Bank, sondern um eine Internetplattform zur Vermittlung von Krediten, die bereits seit 2009 in diesem Bereich tätig ist. Mittlerweile werden auch eigene Finanzprodukte angeboten. Die Überwachung des Dienstleisters übernehmen sowohl die französische Finanzaufsicht als auch die Zentralbank des Landes.

Und auch für die Sicherheit der Einlagen ist bestens gesorgt: Hier greifen die europäischen Richtlinien zur Einlagensicherung, welche in jedem Mitgliedsland einen einheitlichen Sicherungsbetrag vorschreiben. Damit ist das Anlagekapital genau wie in Deutschland vollständig abgesichert.

Wir haben uns das Festgeldkonto von Younited Credit einmal etwas genauer angesehen und das Angebot auf Herz und Nieren geprüft.

Vorteile beim Younited Credit Festgeld

  • 1,00% Zinsen p. a. bei einer fixen Anlagedauer von 36 Monaten
  • Niedrige Mindestanlagesumme (nur 2.000,00 €), ausreichende Maximalanlage (auf 100.000,00 € gedeckelt)
  • Jährliche Zinsgutschrift, dadurch Ausnutzen des Zinseszinseffekts möglich
  • Kostenlose Kontoeröffnung und Kontoführung über den Finanzplatz WeltSparen
  • 100-prozentige Absicherung der Einlagen durch die Mitgliedschaft im staatlichen französischen Einlagensicherungsfonds (bis zum Höchstbetrag von 100.000 Euro pro Kunde)



Ihre Vorteile beim Younited Credit Festgeld

Bis zu 1,00% Zinsen pro Jahr Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

- WeltSparen Willkommensbonus von 50 Euro
- Zinssatz über gesamte vereinbarte Laufzeit garantiert
- jährliche Zinskapitalisierung, Zinsausschüttung zum Laufzeitende
- Maximaleinlage von 100.000 Euro deckt sich mit gesetzlicher Einlagensicherung

Minimaleinlage: 2.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 36 Monate

Das Festgeld der Younited Credit ist das erste Festgeldangebot aus Frankreich, das WeltSparen anbietet. Younited Credit ist eine Onlinebanking-Plattform für Kredite, die bereits in 2009 in Paris gegründet wurde. Als eingetragenes Finanzinstitut unterliegt die Bank der Aufsicht der französischen Zentralbank und der Finanzaufsicht.

Bei dem Finanzinstitut können maximal 100.000 Euro angelegt werden, diese werden durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Frankreichs komplett abgedeckt.

Neukunden profitieren zusätzlich von 50 Euro Willkommensprämie. Kunden müssen dafür nur eine E-Mail mit dem Stichwort „Willkommensprämie“ an kundenservice@weltsparen.de schicken.

Younited Credit Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Younited Credit Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
36
2.000,00 €100.000,00 €1,00%

Stand: 22.10.2017

Younited Credit Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Younited Credit Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution (FGDR)
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:
Younited Credit Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Younited Credit Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: nein
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Younited Credit Festgeld eröffnen

Stand: 22.10.2017


Das Festgeld der Younited Credit im Test

Über die verfügbaren Anlagezeiträume und die dazu gehörigen Zinssätze gibt es beim Younited Credt Festgeld nicht viel zu sagen. Dem Anleger steht lediglich eine Laufzeit zur Verfügung. Wer sein Geld auf dem Festgeldkonto deponiert, muss dieses für 36 Monate entbehren können und erhält dafür einen jährlichen Zinssatz in Höhe von 1,00 %.

Wie man sieht, handelt es sich hierbei nicht um den besten derzeit verfügbaren Zins für eine Festgeldanlage. Mit dem Zinssatz sortiert sich der Anbieter daher ins Mittelfeld unseres aktuellen Rankings aller Festgeldanbieter ein. Wäre die Auswahl an Laufzeiten größer, würde das sicher noch mehr Sparer aus Deutschland anlocken.

Allerdings wird der genannte Zinssatz sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden gewährt, was wir positiv werten.

Zum Mindestanlagebetrag: Dieser liegt bei 2.000 Euro und ist somit erfreulich niedrig gewählt. Daher eignet sich das Angebot von Younited Credit auch sehr gut für weniger finanzkräftige Anleger, die trotzdem gute Zinsen auf ihr Kapital generieren möchten.

Die Maximalanlage dagegen weicht kaum vom mittlerweile fast schon als Standard geltenden Wert von 100.000 Euro ab. Kein Wunder: Genauso hoch liegt der Maximalbetrag der staatlichen französischen Einlagensicherung. Younited Credit hat den Betrag also offensichtlich bewusst so gewählt, damit sich eine hundertprozentige Absicherung aller Kundeneinlagen ergibt.
Wie bei Festgeldanlagen üblich, gibt es eine Zinsgarantie über die gesamte Laufzeit.

Ein Wort zum Zinsintervall: Während es sich hier viele Anbieter einfach machen und die Zinsen lediglich einmalig am Ende der Laufzeit auszahlen, bietet Younited Credit eine jährliche Zinsausschüttung an. Der Vorteil für den Anleger: Er kann (wenn auch nur begrenzt) vom begehrten Zinseszinseffekt profitieren, indem die ausgezahlten Zinsbeträge gleich wieder mit angelegt werden.
Ein vorzeitiger Kapitalzugriff ist beim Younited Festgeld nicht möglich, außer in den gesetzlich festgelegten Ausnahmefällen.

Die Kontoeröffnung

Für die Kontoeröffnung, die Bereitstellung des Referenzkontos und den deutschsprachigen Kundensupport zeichnet sich bei Younited Credit der deutsche Finanzmarktplatz WeltSparen verantwortlich. Der Kunde bekommt hier also alles aus einer Hand, mit Younited Credit selbst hat er so gut wie nichts zu tun.

Die Kontoeröffnung gliedert sich in vier einfache Schritte, die wir nachfolgend kurz skizzieren möchten.

1. Account bei WeltSparen anlegen

Bevor der Neukunde seine Festgeldanlage bei Younited Credit eröffnen kann, benötigt er zunächst einen Account bei WeltSparen. Dieser ist in wenigen Minuten eröffnet. Der Link auf dieser Seite führt direkt zum Eröffnungsformular. Dort müssen die üblichen persönlichen Daten eingegeben werden, welche für jede Finanzdienstleistung abgefragt werden, darunter z. B. Name, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort. Zudem ist ein Passwort zu wählen, das anschließend für den Zugang zum Kundenbereich genutzt wird.

2. Referenzkonto eröffnen

Fest in den Antragsprozess für die Eröffnung des Festgeldkontos einbezogen ist auch die Eröffnung eines Referenzkontos. Dieses Konto wird für die Ein- und Auszahlungen auf das Festgeldkonto benötigt. Da WeltSparen in Deutschland keine Vollbanklizenz besitzt, wird das Referenzkonto von einem Partner bereitgestellt, der MBH Bank AG in Frankfurt am Main. Zum Eröffnen des Referenzkontos sind nur wenige Angeben und die Kenntnisnahme der Geschäftsbedingungen notwendig.

3. Festgeldkonto eröffnen

Die Eröffnung des Festgeldkontos bei Younited Credit ist jetzt nur noch eine Formsache, da alle relevanten Angaben bereits gemacht wurden. Mit wenigen Klicks und dem Anhaken der AGB, Datenschutzerklärung usw. ist das Konto einsatzbereit.

4. Daten verifizieren
Bevor das Festgeldkonto genutzt werden kann, muss sich WeltSparen noch vergewissern, dass der Kunde dir richtigen Daten eingegeben hat. Dies geschieht durch eine Verifizierung mittels PostIdent oder VideoIdent. Wer wenig Zeit hat, sollte auf letztgenanntes Verfahren zurückgreifen, hiermit geht die Verifizierung deutlich schneller.
Nachdem die Daten von Weltsparen geprüft wurden, erhält der Kunde Zugang zu seinem Referenzkonto. Auf dieses kann dann der Anlagebetrag überwiesen werden. Die Weiterleitung auf das Festgeldkonto wird automatisch von WeltSparen vorgenommen.

Festgeld und Steuern

Wo Geld verdient wird, da möchte auch der Staat seinen Teil der Gewinne abhaben. Dies gilt sowohl in Deutschland als auch in Frankreich. Somit müsste der Anleger in beiden Ländern Steuern zahlen, da in Frankreich eine Quellensteuer in Höhe von 24 % erhoben wird und in Deutschland die bekannte Abgeltungsteuer mit 25 % anfällt (zzgl. Solidaritätszuschlag und evtl. Kirchensteuer).

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, als deutscher Sparer die Quellensteuer in Frankreich bis auf 0 % zu reduzieren. Dazu stellt WeltSparen eine sogenannte Ansässigkeitsbescheinigung zur Verfügung, die vom zuständigen Finanzamt bestätigt werden muss. Nach Einreichen des ausgefüllten Formulars bei WeltSparen wird die Quellensteuer dann automatisch reduziert.

Bleibt lediglich noch die erwähnte Abgeltungsteuer, für die der Sparer seine Zinsgewinne in der Jahressteuererklärung deklarieren muss. Der Steuerbetrag wird dann vom Finanzamt festgelegt.

Wer einen Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung besitzt, kann diese Dokumente bei WeltSparen leider nicht einreichen.

Fazit

Younited Credit zahlt 1,00% Zinsen auf das Festgeld, bei einer Laufzeit von 36 Monaten. Damit haut uns das Angebot zwar nicht vom Hocker, ist aber ins solide Mittelfeld der Festgeldanbieter einzuordnen. Dafür können die übrigen Anlagebedingungen voll überzeugen. Insbesondere der niedrige Mindestanlagebetrag und das jährliche Zinsintervall kommen dem Sparer sehr entgegen, so dass wir für das Younited Credit Festgeld eine klare Empfehlung aussprechen können.

Sicherheit und Einlagensicherung

Wer sein Geld bei einer Bank in einem EU-Land anlegt, muss sich um die Sicherheit des Kapitals in der Regel keine Sorgen machen. Grund dafür sind die harmonisierten Richtlinien zum Anlegerschutz und zur Einlagensicherung innerhalb der EU. Diese Richtlinien schreiben jedem Mitgliedsstaat vor, für eine vergleichbare Absicherung der Anleger bzw. ihres Kapitals zu sorgen.

Auch Frankreich ist ein Mitgliedsland der Europäischen Union. Somit gilt hier ein garantierter Einlagenschutz in Höhe von 100.000 Euro, der durch den staatlichen Einlagensicherungsfonds namens „Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution“ (FGDR) sichergestellt wird. Aus diesem Topf wird der Anleger im Ernstfall entschädigt.

Eine zusätzliche freiwillige Einlagensicherung wird nicht angeboten. Sie ist aber auch nicht notwendig, da sich der besagte Betrag der Einlagensicherung und der maximal mögliche Anlagebetrag genau decken.

Für Anleger kann es sich dennoch lohnen, auch einen Blick auf die Länderratings von Frankreich zu werfen. Schließlich will man sich sicher ein, im Erstfall die Entschädigung auch zu erhalten.

Folgende Ratings existieren für das Land Frankreich (Stand 28.09.2017):

  • S&P: A-1+ (Short Term) / AA (Long Term)
  • Moody‘s: Kein Rating vorhanden (Short Term) / Aa2 (Long Term)
  • Fitch: F1+ (Short Term) / AA (Long Term)

Wir bescheinigen Frankreich damit eine gute Bonität, auch wenn es in den vergangenen Jahren gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Schwierigkeiten im Land gab. Sorgen um sein Geld muss sich dennoch kein Anleger machen.


Kontakt

Wer Fragen rund um das Festgeld von Younited Credit hat, wendet sich damit am besten an den Kundensupport von WeltSparen. Er ist wie folgt erreichbar:

  • Telefonischer Support unter 030 / 770 191 291 (Mo – Fr 08:30 Uhr – 18:30 Uhr)
  • Support per Kontaktformular (E-Mail)
    • Erfahrungen und Erfahrungsberichte zum Younited Credit Festgeld

      Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen zum Younited Credit Festgeld mit und unterstützen Sie damit andere Anleger auf der Suche nach der passenden Geldanlage. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit und sind Sie mit den Konditionen, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Um Ihre Erfahrungen mit Younited Credit mittzuteilen bzw. Ihre Bewertung abzugeben, klicken Sie einfach auf „Angebot bewerten“ bzw. „Fragen & Antworten“.

      Younited Credit Festgeld eröffnen

      Eine Frage stellen:

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *