3,00% p.a.



Festgeld Online

Festgeld hat den Vorteil, dass man das Ganze sowohl online abwickeln kann, als auch in Filialbanken. Festgeld online bietet dabei den Vorteil, dass es über eine Direktbank abgewickelt wird. Direktbank heißt, dass es keine Filiale gibt, in die man gehen kann, sondern man das Ganze lediglich über entsprechende Banken im Internet abwickeln kann. Entsprechende Banken online heißt, dass man sich bei Problemen und vor allem Anregungen lediglich online an entsprechende Ansprechpartner wenden kann. Anders ist das Ganze leider nicht möglich. Jedoch muss man das Festgeld online über Direktbanken auch dahingehend sehen, dass durch das Weglassen entsprechender Banken Geld eingespart werden kann. Geld einsparen heißt, dass man dieses Geld nunmehr auch den Kunden zukommen lassen kann. Als Kunde kann man letztendlich also lediglich von Festgeld online profitieren. Ein Unterfangen, welches als Argument für das Festgeld online beim Kunden immer sehr gut ankommt.

Beim Festgeld online kann man sich zudem sicher sein, dass keine Kosten für Kontoführung oder ähnliches anfallen. Höhere Zinsen sind ein weiterer Vorteil, der bei der Inanspruchnahme von Direktbanken auf einen zukommen kann. Häufig sind es dabei Neukunden, die gerne auf die Direktbanken zurück greifen. Hier wirbt man mit attraktiven Angeboten und verführerischen Zinsen, um immer mehr Kunden an sich zu binden. Festgeld online kann also durchaus besser sein, als beispielsweise die Inanspruchnahme eines Festgeldkontos bei einer Filialbank. In jedem Fall kann man sich sicher sein, dass sowohl Konditionen als auch Angebote kundenfreundlicher sein werden.

Egal, ob man sich nunmehr für eine Filialbank oder das Festgeld online entscheidet, in jedem Fall ist es wichtig, dass man im Vorfeld einen Vergleich durchführt. Nur so kann man sich sicher sein, dass man ein individuelles Angebot erhält, welches praktisch auf die eigene Person zugeschnitten wurde. Kundenwünsche werden dabei nicht nur respektiert, sondern weitestgehend auch gerne erfüllt.