2,40% p.a.



AS PrivatBank Festgeld

Das Festgeldkonto der AS PrivatBank

Das Festgeldkonto der lettischen AS PrivatBank bietet überzeugende Argumente für eine Eröffnung: So können sich Kunden unter anderem bis zu 1,50% Zinsen p. a. ab einer Mindesteinlage von 100,00 € sichern. Die Laufzeiten sind variabel zwischen 3 Monaten und 60 Monaten wählbar. Zusätzlicher Pluspunkt ist die Möglichkeit, das Festgeldkonto bei Bedarf ohne Vorfälligkeitsgebühren zu kündigen. Die AS PrivatBank verlangt lediglich eine Vorlaufzeit von 2 Tagen. Die normale Zinsgutschrift erfolgt jeweils am Ende des vereinbarten Anlagezeitraums. Wichtig: Sämtliche Zinserträge werden bereits in Lettland mit einer Quellensteuer von 10 Prozent belegt. Die entsprechende Summe lässt sich allerdings in der deutschen Einkommenssteuererklärung geltend machen. Die Einlagensicherung des Festgeldkontos der AS PrivatBank beträgt 100.000 Euro zu 100 Prozent.

Vorteile beim Festgeld der AS PrivatBank

  • Attraktive Zinsen bis 1,50% p.a.
  • Garantierter Zinssatz über die gesamte Laufzeit
  • 100,00 € Mindesteinlage
  • Unbegrenzte Maximaleinlage
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Laufzeiten von 3 Monaten bis 60 Monaten
  • Vorzeitige Kündigung ohne Gebühren möglich
  • Einlagen bis 100.000 Euro zu 100 Prozent geschützt



Ihre Vorteile beim AS PrivatBank Festgeld

Bis zu 1,50% Zinsen pro Jahr Stand: 29.05.2017 / mehr Details siehe unten

- jederzeit ohne Vorfälligkeitsgebühren kündbar
- niedrige Mindesteinlage von 100 Euro
- Zinsgutschrift erfolgt am Ende der Laufzeit

Minimaleinlage: 100,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: 3 Monate

Das lettische Kreditinstitut AS "PrivatBank" bietet das Festgeldkonto jetzt auch grenzüberschreitend für deutsche Kunden an. Gegründet wurde die AS "PrivatBank" bereits 1992 und gehört derzeit dort zu einer der ältesten und bekanntesten Universalbanken. Der Hauptsitz liegt in Riga.

Sämtliche Spareinlagen der Kunden sind über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Lettlands bis zu 100.000 Euro abgesichert. Wichtig: 10% der Zinserträge des Festgeldkontos werden als Quellensteuer in Lettland abgeführt. Kunden in Deutschland können sich diesen Betrag per Bescheinigung auf Ihre Einkommenssteuerschuld anrechnen lassen.

Als Verrechnungskonto dient das Clever-Pack Giro für 25 Euro/Jahr. Die SEPA-Überweisung vom Referenzkonto nach Deutschland ist ebenfalls gebührenpflichtig.

AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim AS PrivatBank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
36912243660
100,00 €unbegrenzt0,70%0,90%1,00%1,19%1,50%1,50%1,50%

Stand: 29.05.2017

AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim AS PrivatBank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Lettischer Einlagensicherungsfonds (Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission "FKTK")
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein
AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum AS PrivatBank Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: TAN-Karte, Digipass
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Stand: 29.05.2017


Das Festgeld der AS PrivatBank im Test

Das AS Privatbank Festgeld bietet bis zu 1,50% Zinsen pro Jahr, überschaubare Laufzeiten und 100,00 € Mindesteinlage. Darüber hinaus punktet das Angebot durch maximale Flexibilität, d. h. der Kunde kann über sein Geld jederzeit (mit einer Frist von 2 Tagen) verfügen – ohne Vorfälligkeitsgebühren. Allerdings sind vor Abschluss einige Details zu beachten. So liegt das Festgeld in Lettland, was die Berechnung einer Ertragssteuer von 10 % bedeutet. Jene lässt sich allerdings in der eigenen Steuererklärung geltend machen. Darüber hinaus mindert der Übertrag nach Deutschland die persönliche Rendite leicht. Für Überweisungen vom vorgeschriebenen Referenzkonto auf ein deutsches Girokonto fallen 1,50 Euro an. Darüber hinaus wird für das als Verrechnungskonto dienende Clever-Pack Giro eine jährliche Gebühr von 25 Euro berechnet.

Sicherheit und Einlagensicherung

Die AS PrivatBank unterliegt als lettische Bank den dort geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur Einlagensicherung. Seit Januar 2011 gewährt Lettland als EU-Staat eine Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent. In diesem Rahmen können auch deutsche Sparer ihr Kapital weitestgehend risikolos auf das Festgeldkonto der AS PrivatBank einzahlen. Darüber hinaus entspricht das Online-Banking internationalen Standards. Service und Beratung erfolgen in Deutschland – wie von Direktbanken gewohnt – per Telefon oder Internet.


Kontakt

AS PrivatBank
Muitas Str. 1
Riga, LV – 1134, Lettland
Telefon: 0800 50 4444 58 (gebührenfrei)
Telefax: (+371) 67 780 459

E-Mail: customer_support@privatbank.lv
Internetadresse: www.privatbankdirect.eu

Telex: 161381 PRTBK LV
BIC/SWIFT-Code: PRTTLV22

Erfahrungen und Erfahrungsberichte zum AS Privatbank Festgeld

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen zur AS PrivatBank mit und unterstützen Sie damit andere Anleger auf der Suche nach der passenden Geldanlage. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit und sind Sie mit den Konditionen, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Um Ihre Erfahrungen mit der AS PrivatBank mittzuteilen bzw. Ihre Bewertung abzugeben, klicken Sie einfach auf „Angebot bewerten“ bzw. „Fragen & Antworten“.

AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Frage & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. LS fragte am #

    Hallo,

    der Bericht ist über die Privat Bank.
    Unten steht aber: Erfahrungen und Erfahrungsberichte zum Bank of Scotland Festgeld
    Bnak of Scotland ist doch bestimmt falsch, oder ?

    1
    • Antwort der Redaktion vom 18. Juli 2013 um 09:46: #

      Das ist in der Tat ein Fehler unserer Redaktion, den wir soeben berichtigt haben. Besten Dank für Ihren Hinweis.

      2

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *